GLP LAB - DAS OFFENE POLITLABOR

Beitreten

Werden Sie Mitglied

Informiert sein

Newsletter

Vorstand

Hector Herzig

Hector Herzig

Präsident glp BL
Gemeindepräsident Langenbruck
«Grünliberal – Kultur ist Nachhaltigkeit in Wirtschaft, Gesellschaft und Politik»

Persönlich

Geboren am 17. Oktober 1954
Wohnort: Langenbruck
Kulturunternehmer und -politiker
verheiratet, 3 Kinder


Politische Tätigkeit

2012-2016 Geschäftsleitung glp CH
seit 2011 Präsident glp BL
seit 2008 Präsident Verein «jugend+musik»
seit 2008 Gemeindepräsident Langenbruck
seit 2004 Gemeinderat in Langenbruck
2006-2012 Präsident Verband Musikschulen Schweiz

Standpunkte

Das ist mir an der Politik wichtig

«Freiheit vor Gleichheit – Erwirtschaften vor Verteilen – Privat vor Staat».

Das fasziniert mich an den Grünliberalen

Balance zwischen Ökologie und Ökonomie.

Dafür engagiere ich mich im Leben

«Eine Generation wird nicht gemessen an der Ernte, sondern an der Aussaat». Darum engagiere ich mich für nachhaltige zukunftsorientierte Lösungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik.

Dafür brauche ich am meisten Zeit

Leben ist Zeit und Zeit ist Leben. Ich suche in allem TUN einen Sinn.

Das bedeutet für mich «daheim»

Familie.

Das ist mein Lieblings-Zitat

«Ohne den Mut die Küste aus den Augen zu verlieren, werden keine neuen Welten entdeckt». André Gide

Das möchte ich noch sagen

Ich vertrete eine lösungsorientierte, in die Zukunft gerichtete Politik die Richtungs- und Sachentscheidungen so kommuniziert, dass nicht Angst und manipulierte Stimmungen die Wahlentscheidungen dominieren, sondern ein Mix aus Information, Emotion und Sachkenntnis bewusste Wahlentscheidungen herbeiführen.

Daniel Altermatt

Daniel Altermatt

Landrat und Vizepräsident glp BL
Gemeinderat Münchenstein
Vorstand glp Arlesheim-Münchenstein
«Grünliberal – Probleme analysieren und Lösungen aufzeigen, statt ideologischer Sprüche»

Persönlich

geboren am 12. Februar 1955
Wohn- und Heimatort: Münchenstein
Dr. sc. nat. ETH, Physiker / Unternehmer
Büro für technische Beratung
verheiratet, 3 erwachsene Kinder


Politische Tätigkeit

seit 2016 Gemeinderat Münchenstein: Departement Tiefbau / Wasser- und Abwasserkommission
seit 2015 Fraktionpräsident und Mitglied der Geschäftsleitung des Landrats, vorher Umweltschutz- und Energiekommission UEK
seit 2015 Mitglied der Petitionskommission des Landrats
seit 2015 Vizepräsident glp BL
seit 2013 Landrat
2012-2016 Mitglied Gemeindekommission und Geschäftsprüfungskommission Münchenstein
seit 2011 im Vorstand glp BL
seit 2011 Wahlkampfleiter glp BL
2011-2013 Delegierter glp BL
2009 - 2016 Präsident Ortsgruppe glp Münchenstein
2009 - 2016 Vizepräsident Sektion glp Arlesheim-Münchenstein
Gründer und Präsident der UPM, Unabhängige und Parteilose Münchenstein - Eingestellt zugunsten der Ortsgruppe Münchenstein der glp
1980 - 1983 Präsident der Jungen LdU Schweiz

Standpunkte

Das ist mir an der Politik wichtig

Der ganzheitliche Denkansatz. Das wirkliche Leben ist zu kompliziert für ein simples Schema.

Das fasziniert mich an den Grünliberalen

Die offene Auseinandersetzung. Da dürfen auch mal Späne fallen. Hauptsache man verliert nie den Respekt und trifft sich danach wieder zur nächsten guten Diskussion und zur Zusammenarbeit.

Dafür engagiere ich mich im Leben

Respekt vor den Mitmenschen und der Schöpfung. Fordern aber nicht überfordern.

Dafür brauche ich am meisten Zeit

Meine Arbeit und mein Engagement.

Das bedeutet für mich «daheim»

Wo ich Wärme spüre und mich frei bewegen kann.

Das ist mein Lieblings-Zitat

«Und es passt, was ich mir denke, auch wenn ich mich sehr beschränke, nicht auf einen Knopf an meiner Brust!» Reinhard Mey - Im Song: "Bevor ich mit den Wölfen heule", 1972)

Das möchte ich noch sagen

Der Respekt vor dem Andersdenkenden bestimmt die Toleranz. Diese Tugend müssen wir weiter geben.

Tanja Haller

Tanja Haller

Vizepräsidentin glp Frauen Schweiz
Delegierte glp Schweiz
Vorstand glp BL
Präsidentin glp Oberwil BL
Mitglied Sozialhilfebehörde Oberwil

Persönlich

Geboren 1970
Wohnort: Oberwil
IT Governance Manager / MSc Project Management

Standpunkte

Das ist mir an der Politik wichtig

Gemeinsam die Zukunft gestalten, fair bleiben und auch andere Meinungen gelten lassen.

Das fasziniert mich an den Grünliberalen

Die glp leistet konstruktive Beiträge zur Definition von zukunftsgerichteten Lösungen, anstelle Ewiggestriges zu bewahren und ideologische Grabenkämpfe zu führen.

Dafür engagiere ich mich im Leben

Im Breitensport für den Spass an der Bewegung, in der Politik für eine gerechte und nachhaltige Zukunft.

Dafür brauche ich am meisten Zeit

Neben dem Beruf für Sport, Freunde und die Politik.

Das bedeutet für mich «daheim»

Wenn ich nach einer Reise zurück komme und wieder Rivella (am liebsten grün) trinken kann.

Das ist mein Lieblings-Zitat

Be the change you wish to see in the world. (Mahatma Gandhi)

Das möchte ich noch sagen

Frage Dich stets: Würde Dein 5-jähriges Ich die Person mögen, die Du heute geworden bist?

Meine Tweets

Persönliche Webseite Facebook Twitter
Patrick Wolfgang

Patrick Wolfgang

Vorstand glp BL + jglp CH
Co-Präsident Junge glp beider Basel
Mitglied Gemeindekommission Frenkendorf
«Grünliberal – Probleme lösen statt bewirtschaften»

Persönlich

Geboren 1991
Wohnort: Frenkendorf
Student Betriebswirtschaft HSLU
Domenic Schneider

Domenic Schneider

Vorstand glp BL / Präsident glp Liestal / Delegierter glp CH
«Grünliberal – für realistische, liberale und nachhaltige Lösungen»

Persönlich

Geboren am 30. Dezember 1967
Wohn- und Heimatort: Liestal
Maschinenbautechniker TS / NDS Wirtschaftstechniker FH / Senior Business Development Manager
verheiratet, 2 Kinder

Politische Tätigkeit

seit 2016 Vorstand glp BL
2015 Nationalrats-Kandidatur
seit 2014 Delegierter glp CH
seit 2013 Präsident glp Liestal
2012 Kandidatur Stadtrat Liestal ⇒ Flyer

Standpunkte

Das ist mir an der Politik wichtig

Gemeinsam etwas für das Gemeinwohl erreichen und dabei mehr an Lösungen arbeiten als Fortschritt zu verhindern.

Das fasziniert mich an den Grünliberalen

Die Konzentration auf nachhaltige und ökologische Ökonomie.

Dafür engagiere ich mich im Leben

Kommunikation bietet uns Chancen aber auch Risiken.

Dafür brauche ich am meisten Zeit

Am meisten Zeit verbringe ich mit meiner Familie. Denn die Familie ist meine Vergangenheit, Gegenwart und auch die Zukunft.

Das bedeutet für mich «daheim»

Daheim zu sein ist das schöne Gefühl, wenn ich aus den Ferien zurück komme und mich auf die kleinen Dinge in meinem Haus freue.

Das ist mein Lieblings-Zitat

«Menschen, die keine Fehler machen, machen den Fehler, dass sie keine Fehler machen.»
Sam Davies

Das möchte ich noch sagen

Wer heute das Leben geniesst, hat in der Zukunft eine schöne Vergangenheit.

Facebook
Andreas Knörzer

Andreas Knörzer

Vorstand glp BL / Delegierter glp CH
Präsident glp Arlesheim-Münchenstein
Präsident Gemeindekommission + Mitglied GPK Münchenstein
«Grünliberal – Pionier der nachhaltigen Vermögensverwaltung»

Persönlich

Geboren 1960
Wohnort: Münchenstein
Betriebsökonom, Leiter Sustainable Investing bei einer Vermögensverwaltungsfirma
verheiratet, 2 Kinder

Politische Tätigkeit

seit 2017 Präsident Sektion Arlesheim-Münchenstein
seit 2016 Mitglied Geschäftsprüfungskommission Münchenstein
seit 2016 Vorstand glp BL
seit 2016 Vorsteher der Ortsgruppe Münchenstein
seit 2014 Delegierter glp CH
seit 2012 Mitglied Gemeindekommission Münchenstein (seit 2016 als Präsident)
seit 2012 Planungskommission Revision Nutzungsplanung Münchenstein
Christina Wicker-Hägeli

Christina Wicker-Hägeli

Vorstand glp BL
Kommission für Altersfragen Aesch
«Grünliberal – mit intelligenten Lösungen zu tieferen Gesundheitskosten»

Persönlich

Geboren 1960
Wohnort: Aesch
Bankangestellte
verheiratet, 2 Kinder
Regula Steinemann

Regula Steinemann

Landrätin
«Grünliberal – zur Politik gehören auch Ehrlichkeit, Gerechtigkeit, Respekt und Toleranz»

Persönlich

Geboren 1980
Wohnort: Füllinsdorf
Advokatin / Geschäftsführerin Bankpersonalverband und Angestelltenvereinigung


Politische Tätigkeit

ab 1. Juli 2015: Landrätin: Justiz- und Sicherheitskommission
2011-2015 Vorstand glp BL: Leiterin Arbeitsgruppe Bildung, Kultur und Sport
2011-2013 Delegierte glp CH
Geschäftsführerin Angestelltenvereinigung Region Basel
Geschäftsführerin Bankpersonalverband Nordwestschweiz
Geschäftsführerin Angestellte Drogisten Suisse

Standpunkte

Das ist mir an der Politik wichtig

Offene Kommunikation, Diskurs auf fairer Basis und insbesondere ein auf die Zukunft gerichtetes Denken, welches nicht nur auf das Heute und die eigenen Interessen ausgerichtet ist, sondern auch künftigen Generationen und Menschen aller Schichten eine faire und adäquate Lebensweise garantiert.

Das fasziniert mich an den Grünliberalen

Dass auch nicht-materielle Werte Platz haben.

Dafür engagiere ich mich im Leben

Für soziale und gesellschaftliche Gerechtigkeit, weshalb ich mich beruflich aktiv für die Rechte der Angestellten einsetze. Es ist mir wichtig, dass alle die gleichen Voraussetzungen und Chancen erhalten sowie eine Rückbesinnung auf das Wesentliche stattfindet.

Dafür brauche ich am meisten Zeit

Nebst meiner beruflichen Tätigkeit für Familie, Freunde und Hobbies.

Das bedeutet für mich «daheim»

Zeit im Kreise meiner Liebsten zu verbringen mit Gesprächen, Lachen, Spielen, Essen,…

Das ist mein Lieblings-Zitat

«Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.»
Albert Einstein

Das möchte ich noch sagen

Die Welt ist undankbar, sagen viele; ich habe noch nicht gefunden,
dass sie undankbar sei, wenn man auf die rechte Art etwas für sie zu tun weiss.
Johann Wolfang von Goethe

Matthias Häuptli

Matthias Häuptli

Landrat
Einwohnerrat Allschwil
«Grünliberal – weil Selbstverantwortung nachhaltige Lösungen schafft»

Persönlich

Geboren 1970
Wohnort: Allschwil
Advokat / Dr. iur.
verheiratet, 3 Kinder

Politische Tätigkeit

ab 1. Juli 2015: Landrat: Bau- und Planungskommission
seit 2013 Einwohnerrat Allschwil: Mitglied Kommission für Bauwesen und Umwelt